Kompetenz
in der Betreuung

PFLICHTFORTBILDUNGEN
für Betreuungskräfte

nach SGB XI § 43b, § 53b

Unser neues Programm finden Sie im Downloadbereich. Der erste Termin startet am 2. Juli 2024. Über ACHT Fortbildungstage können Sie an den verschiedenen fachlichen Themen teilnehmen.

Die 1-tägigen Fortbildungen richten sich an zusätzliche Betreuungskräfte um in Bereichen wie Demenz, Ernährung, Bewegung, Kommunikation, Begleitung von Sterbenden kompetent und qualifiziert zu handeln.

DAS ERWARTET SIE IN DER FORTBILDUNG:
  • Erfahrungs- und handlungsorientierte Fortbildung
  • Neue Ideen und Anregungen für den Betreuungsalltag

AKTUELLES FORTBILDUNGS-ANGEBOT FÜR BETREUUNGSKRÄFTE

Das Fortbildungsprogramm für Juli bis Dezember 2024 ist jetzt online:

Fortbildungsplan-Betreuungskräfte-2024

Anmeldung Fortbildung Betreuungskräfte 2024

Informationen zum Datenschutz

Stöbern Sie gerne in unseren Angeboten und schicken Sie uns Ihre individuelle Anfrage zu. Wir freuen uns über Ihre Anmeldungen, Anregungen und Wünsche!

FINANZIERUNGSOPTIONEN

Die Fortbildungskosten für einen Fortbildungstag betragen für Verbundeinrichtungen 120,00 Euro,

für alle anderen Einrichtungen 140,00 Euro.

(inkl. Lehrgangsmaterialien).

HABEN SIE FRAGEN ODER MÖCHTEN SIE SICH FÜR EINE FORTBILDUNG ANMELDEN

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZU FORTBILDUNGSTAGEN
FÜR DIE BETREUUNGSKRÄFTE

Die Themen sind unabhängig voneinander und können beliebig nach Interesse oder den Bedarfen in der eigenen Praxis bzw. Einrichtung gebucht werden.

Die Teilnehmenden erhalten pro Fortbildungstag ein Zertifikat über die Teilnahme.
Alle oben aufgeführten Fortbildungen gelten als Pflichtfortbildungen.

Der Gesetzgeber fordert von Betreuungskräften, dass Sie an Pflichtfortbildungen teilnehmen. Der Nachweis erfolgt mit dem Zertifikat.

HABEN SIE FRAGEN ODER IST IHR THEMA NICHT DABEI?
WIE FREUEN UNS AUF IHREN ANRUF ODER IHRE NACHRICHT!